08 Novembre 2019  |  Nouveaux produits
Publié dans Oberflächen POLYSURFACES 04/2019

Besser und effizienter Gleitschleifen

Ein kunststoffgebundener Schleifkörper, der die Schleifeigenschaften und -aktivität eines keramischen erreicht, dabei nicht splittert und das Beschädigungsrisiko minimiert: diese vielfach gewünschte Kombination hat Rösler mit der neuen Y-Reihe realisiert. Durch ihre spezielle Zusammensetzung weisen diese Kunststoff-Schleifkörper eine identische Schleif- und Abtragsleistung wie ihre keramischen Pendants auf, sind dabei aber elastischer. Zudem ermöglichen sie eine schnellere Bearbeitung von empfindlichen Werkstücken aus Buntmetallen und Teilen, die zum Verformen neigen.
Eine weitere Neuentwicklung sind die flüssigen Pasten der Reihe RSP 8. Das innovative Schleifmedium lässt sich durch seine dickflüssige, jedoch pumpfähige Konsistenz feiner und prozessgerecht dosieren, wobei automatische Dosiereinrichtungen die oberflächengerechte Zugabe weiter optimieren. Der Einsatz mit entsprechenden Dosiersystemen hat gezeigt, dass das gewünschte Ergebnis mit geringerem Personaleinsatz und verbesserter Prozessteuerung erzielt wird.
Neues gibt es auch für die Prozesswasseraufbereitung in Kreislaufsystemen. Granulate ersetzen die bisherigen pulverförmigen Produkte zur Flockung und Schlammverbesserung. Für die granulierten Mittel spricht einerseits das optimierte Handling ohne Staubbildung, was zur höheren Arbeitssicherheit beiträgt. Andererseits wird eine Brückenbildung in der Dosierstation, die zu einer Störung der Dosierung führt, vermieden. Dosieren lässt es sich mit vorhandenen Dosiersystemen. Granulate machen die Zugabe zudem zielsicher auch zum Beispiel bei schäumendem Prozesswasser. Diese Eigenschaften sorgen in Kombination mit der mechanischen Stabilität der Granulate und kurzen Reaktionszeit für eine erhöhte Prozesssicherheit.
 
 
 
Rösler Oberflächentechnik GmbH
D-96190 Untermerzbach
 
In der Schweiz:
Rösler Schweiz AG
Staffelbachstrasse 189
5054 Kirchleerau
Tel. 062 738 55 00
Fax 062 738 55 80
rosler-ch@rosler.com


05 Juin 2020  |  Nouveaux produits

Leistungsstarke Vakuumpumpen für Massenspektrometer-Systeme

Die einstufigen, ölgedichteten Drehschieberpumpen «Hena 50» (Bild) und «Hena 70» wurden speziell für die hohen Anforderungen von Massenspektrometer-Systemen entwickelt. Das Saugvermögen liegt zwischen 32 und 59 m³/h, je nach Grösse und Drehzahl. Der eingebaute Ölnebelabscheider sorgt für saubere Abluft. Die Pumpen sind mit einem Frequenzumrichter ausgestattet, der den weltweiten...
05 Juin 2020  |  Nouveaux produits

Beschichtung von Massenkleinteilen

Der Rotamat bewährt sich seit langer Zeit bei der Oberflächenveredelung von Massenkleinteilen aus Elastomeren, Metall oder Holz. Da Prozesse immer intensiver vernetzt werden, werden die neuen Rotamaten künftig mit einem Touch-Panel und integriertem OPC-UA-Kommunikationsprotokoll ausgestattet. Damit werden Prozessdaten herstellerunabhängig zwischen Maschinen, zur Prozesssteuerung oder gar in...
POLYMEDIA SA | Av. de Riond-Bosson 12 | CH-1110 Morges | T: +41 (0)21 802 24 42 | F: +41 (0)21 802 24 45 | info@polymedia.ch