24 Mai 2019  |  Nouveaux produits
Publié dans Oberflächen POLYSURFACES 02/2019

Neue Wälzkolbenpumpen

Mit den neuen Wälzkolbenpumpen der Baureihe «HiLobe» lassen sich zahlreiche industrielle Vakuumanwendungen wie beispielsweise Elektronenstrahlschweissen, Vakuum­öfen oder Gefriertrocknung abdecken. Sie sind besonders für Schnellevakuierungen (Schleusenkammern oder Lecksuchanlagen) interessant und eignen sie sich auch für den Einsatz in Beschichtungsanwendungen. Die kompakten Pumpen bieten einen weiten nominellen Saugvermögensbereich von 520 bis 2100 m³/h. Möglich wird dies durch das neue Antriebskonzept in Verbindung mit Frequenzumrichtern. Dank ihrer individuellen Drehzahlregelung können die Pumpen genau auf kundenspezifische Anforderungen abgestimmt werden. Durch dieses leistungsstarke Antriebskonzept erzielt die «HiLobe» etwa 20% kürzere Auspumpzeiten als herkömmliche Wälzkolbenpumpen. Durch das schnelle Evakuieren sinken die Kosten und die Effizienz der Produktionsanlage steigt.
Die Wartungs- und Energiekosten sind im Vergleich zu herkömmlichen Wälzkolbenpumpen >50% niedriger. Grund dafür ist ein Antrieb der Energieeffizienzklasse IE4 und die speziellen Rotorgeometrien der Pumpen. Auch das Abdichtungskonzept leistet einen Beitrag dazu. Die Pumpen sind zur Atmosphäre hin hermetisch abgedichtet. Dynamische Dichtungen entfallen, wodurch eine Wartung nur alle vier Jahre nötig ist. Aufgrund des innovativen Abdichtungskonzepts im Schöpfraum ist in den meisten Anwendungen der Einsatz von Sperrgas überflüssig. Da der Betrieb der Wälzkolbenpumpen auch bei Umgebungstemperaturen von bis zu +40 °C mit einer flexiblen Luftkühlung möglich ist, erübrigt sich eine Wasserkühlung.
 
 

Pfeiffer Vacuum GmbH
Berliner Strasse 43
D-35614 Asslar
Tel. +49 6441 80 20
Fax +49 6441 802 12 02
info@pfeiffer-vacuum.de
www.pfeiffer-vacuum.de


24 Mai 2019  |  Nouveaux produits

Parfaitement net pour chaque application

Le stéréomicroscope compact «Stemi 305» de Zeiss est doté d’un éclairage intégré et d’un zoom 5:1 actionné des deux côtés. Il est destiné aux laboratoires ainsi qu’aux environnements de production industrielle. Les échantillons peuvent être observés tels qu'ils sont, sans aucune préparation, en trois dimensions et avec une image contrastée. Le stéréo microscope...
24 Mai 2019  |  Nouveaux produits

Nouvelles pompes Roots

Les nouvelles pompes Roots de la série «HiLobe» permettent de couvrir un grand nombre d’applications du vide dans le milieu industriel, comme la soudure par faisceau d’électrons, les fours sous vide ou la lyophilisation, par exemple. Elles sont particulièrement intéressantes pour les évacuations rapides (sas de chargement ou détection de fuite) et conviennent aussi pour les...
POLYMEDIA SA | Av. de Riond-Bosson 12 | CH-1110 Morges | T: +41 (0)21 802 24 42 | F: +41 (0)21 802 24 45 | info@polymedia.ch