27 Mars 2018  |  Mosaïque
Publié dans Oberflächen POLYSURFACES 01/2018

Vervollständigung des Serviceangebots

Da die Anforderungen an den After-Sales-Service immer umfangreicher und komplexer werden, baut die ProWaTech AG ihr Dienstleistungsangebot im Bereich Pumpenservice weiter aus und übernahm zum 1. Januar 2018 den Servicedienst der Josef Emmerich Pumpenfabrik GmbH für die Gesamtschweiz einschliesslich Fürstentum Liechtenstein. 70 Jahre Erfahrung machen das deutsche Unternehmen zu einem der führenden Spezialisten für die Förderung von abrasiven Suspensionen im Hochdruckbereich. Es konzentriert sich auf Kolbenmembranpumpen, die vor allem zur Beschickung von Filterpressen zum Einsatz kommen.
Die ProWaTech AG liefert industrielle Prozesswasser-, Recycling- und Abwasseranlagen und stellt deren Verfügbarkeit durch einen turnusmässigen Wartungsdienst sicher. Dazu gehört auch ein 24-h-Piketdienst bei Störungen. Der nahtlose Übergang des Services erfolgte über den Jahreswechsel. Im Rahmen der Übernahme wurden das Service- und Montageteam der ProWaTech AG umfassend geschult. Die Servicetechniker werden in Flaach durch Elektro-, Verfahrens- und Maschinenbauingenieure unterstützt.
 
ProWaTech AG
Botzen 12c
8416 Flaach
Tel. 052 224 06 50
Fax 052 224 06 51
info@prowatech.ch
www.prowatech.ch


24 Mai 2019  |  Mosaïque

Neuer Leiter Werkstofftechnik

Am 1. Mai 2019 übernahm Dr. Rene Radis den Bereich Werkstofftechnik des Swiss Safety Centers. Er folgt damit auf Markus Zgraggen, der diesen Bereich seit 2009 als IWT Institut für Werkstofftechnologie und später als Abteilung des Swiss Safety Centers erfolgreich mitaufgebaut und jetzt eine neue Herausforderung angenommen hat. Rene Radis ist promovierter Werkstoffwissenschafter,...
24 Mai 2019  |  Mosaïque

Nouveau responsable «Technique des matériaux»

Le 1er mai 2019, Rene Radis a repris la direction de la division «Technique des matériaux» de Swiss Safety Center AG. Il succède à Markus Zgraggen, qui a contribué à la création de cette division en 2009, en tant qu’IWT Institut für Werkstofftechnologie AG, puis en tant que département de Swiss Safety Center. René Radis est titulaire d’un doctorat en science des matériaux,...
POLYMEDIA SA | Av. de Riond-Bosson 12 | CH-1110 Morges | T: +41 (0)21 802 24 42 | F: +41 (0)21 802 24 45 | info@polymedia.ch