05 Décembre 2016  |  Mosaïque
Publié dans Oberflächen POLYSURFACES 06/2016

Neue Produktionsstätte eröffnet

Die Nanogate AG, ein international führendes, integriertes Systemhaus für Hochleistungsoberflächen, hat kürzlich in Neunkirchen (D) ihre Produktionsstätte für die neue Technologieplattform «N-Metals Chrome» offiziell in Betrieb genommen. Mit Anwendungen für multifunktionale Oberflächen in Chromoptik adressiert der Konzern einen attraktiven Markt mit einem Volumen im dreistelligen Millionenbereich. Erste Projekte sollen 2017 starten. Hochwertige und multifunktionale Metallbeschichtungen in Chromoptik sind bei zahlreichen Produkten gefragt. Im Mittelpunkt stehen der Automobilbau, Weisse Ware, Sanitärprodukte sowie Designelemente aller Art. «N-Metals Chrome» ist wirtschaftlich effizienter, umweltfreundlicher und ermöglicht neue Anwendungsmöglichkeiten im Vergleich zu bisherigen galvanischen Anwendungen. Die Veredelung durch Nanogate ermöglicht zahlreiche Zusatzfunktionen. Sie ist beispielsweise Radar-durchlässig, berührungsempfindlich (kapazitiv) und ermöglicht das Durchleuchten (Transluzenz). Die Technologie verzichtet überdies auf umweltbelastende Stoffe wie Chrom(VI) und entspricht damit neusten Umweltrichtlinien gemäss der europäischen REACH-Verordnung. Damit stellt das Unternehmen die vom Markt stark nachgefragte Alternative zu herkömmlichen Chrom-Beschichtungsverfahren zur Verfügung. Beschichtungen mit «N-Metals Chrome» sind zudem vor Korrosion geschützt und splitterfest.
Mit der neuen Technologie lassen sich verschiedene Substrate, vor allem Kunststoffe, mit hochwertigen, multifunktionalen Oberflächen mit einem chromartigen Look in perfekter optischer Qualität ausstatten. Das neue Beschichtungsverfahren basiert auf der Verbindung von umweltfreundlicher PVD-Dünnschichttechnologie mit UV-basierten, nasschemischen Beschichtungen.

Nanogate AG
Zum Schacht 3
D-66287 Göttelborn
Te. +49 6825 959 10
Fax +49 6825 959 18 52
info@nanogate.com
www.nanogate.com


13 Septembre 2019  |  Mosaïque

Geschäftsübernahme

Zum 1. Mai 2019 übernahm die SurTec-Gruppe die Produktlinie der EnGra Chemie. Dieses Unternehmen ist seit zwei Jahrzehnten im Bereich des chemischen Entgratens tätig. Mit dieser Übernahme wird eine bereits seit einigen Jahren bestehende Kooperation vertraglich gefestigt. Der Verkauf der Produkte sowie die weitere Forschung im Bereich des chemischen Entgratens erfolgt durch SurTec. «Wir...
13 Septembre 2019  |  Mosaïque

Le centre de compétence suisse pour la sécurité technique

Grâce aux conditions économiques stables dans l’environnement industriel, l’Association suisse d’inspection technique (ASIT) a connu un excellent exercice 2018. Toutes les inspections ont enregistré un volume considérable d’activités et obtenu des résultats solides. Swiss Safety Center SA, née début 2018 de la fusion des anciennes filiales, a également obtenu des chiffres...
POLYMEDIA SA | Av. de Riond-Bosson 12 | CH-1110 Morges | T: +41 (0)21 802 24 42 | F: +41 (0)21 802 24 45 | info@polymedia.ch