04 Novembre 2016  |  Mosaïque
Publié dans Oberflächen POLYSURFACES 05/2016

ERNE öffnete die Türen

Am 2. September 2016 öffnete die ERNE surface AG in Dällikon ihre Türen und feierte ihr 80-Jahr-Jubiläum. Die über 250 Gästekamen aus der gesamten Branche (Kunden, Technologiepartner, Lieferanten), aus Politik und Presse sowie aus der eigenen Geschichte der Firma (Pensionäre sowie Kinder und Kindeskinder des Firmengründers). In einer Zeitreise durch die Geschichte des Unternehmens konnte anhand vieler Bilder, Dokumenten und Ausstellungsobjekten ein Einblick in die Entwicklung gewonnen werden. Die Ausstellung führte gewitzt vor Augen, wie die Stile, Denkweisen und Ideen sich im Laufe der Zeit verändert haben.
Zudem konnten sich die Gäste einem Betriebsrundgang anschliessen. Die Führungen durch die Lagerräumlichkeiten zum Photecraum, von der  Abwasserreinigungsanlage zur Werkstatt, ins Labor und in die Versuchsgalvanik zeigte das Unternehmen von einem anderen Blickwinkel – von innen. In der Versuchsgalvanik konnte man unter Anleitung des Laborteams einen Gegenstand selber galvanisieren. Zur Auswahl standen drei galvanische Verfahren zur Beschichtung. So entstanden goldene, silberne und verkupferte Kniffelspiele. Zudem konnten sich die Gäste in ihrer eigenen Treffsicherheit bei zwei Spielmöglichkeiten beweisen: beim Dartspiel und beim Tischfussball.
Neben allen Attraktionen blieb aber auch Zeit, sich in Fach- oder persönlichen Gesprächen auszutauschen, alte Kontakte in der Branche aufzufrischen sowie neue Kontakte zu knüpfen.
 
 
ERNE surface AG
Industriestrasse 24
8108 Dällikon
Tel. 043 411 74 74
Fax 043 411 74 75
www.erneag.ch


05 Juin 2020  |  Mosaïque

Stuttgarter Oberflächentechnik-Preis 2020

Produktionsprozesse und Produkte werden zunehmend an ihrer Energieeffizienz, Nachhaltigkeit, industriellen Umsetzung sowie am Innovationsgrad und am Erhalt der Wettbewerbsfähigkeit gemessen. Die Oberflächentechnik zählt dabei zu den wichtigsten Schlüsseltechnologien. Dieser Stellung trägt das Fraunhofer-Institut für Produktionstechnik und Automatisierung IPA mit dem Stuttgarter...
01 Avril 2020  |  Mosaïque

Hannover Messe 2020 wird verschoben

Die Hannover Messe  2020 wird auf den 13. bis 17. Juli verschoben. Die Deutsche Messe AG reagiert damit auf die weltweiten Entwicklungen rund um Covid-19 (Coronavirus). Die Entscheidung für die Terminverschiebung erfolgte in enger Abstimmung mit dem Gesundheitsamt der Region Hannover, dem Ausstellerbeitrat sowie den Partnerverbänden VDMA (Verband Deutscher Maschinen- und Anlagenbau) und ZVEI...
POLYMEDIA SA | Av. de Riond-Bosson 12 | CH-1110 Morges | T: +41 (0)21 802 24 42 | F: +41 (0)21 802 24 45 | info@polymedia.ch