MosaĂŻque

Afficher les résultats de 49 à 56 (total de 213)
26 Mai 2017  |  MosaĂŻque

Flexibilität, Qualität und Kosten im Griff

Der Lackierprozess ist der grösste Energieverbraucher in der Automobilherstellung. Ein Ziel ist daher, die Energie-, Ressourcen und Materialeffizienz weiter zu erhöhen. Materialkombinationen aufgrund von Leichtbaustrategien sowie die zunehmende Modellvielfalt und Individualisierung machen flexiblere Lackierprozesse erforderlich. Gleichzeitig gilt es dem steigenden Kostendruck zu begegnen....
26 Mai 2017  |  MosaĂŻque

Monatstipp: von Fachleuten fĂĽr Fachleute

Seit anfangs 2017 werden Abonnenten des ERNE-Newsletters monatlich Tipps und Tricks für den Alltag in der Galvanotechnik zugestellt. Im ersten Halbjahr 2017 ist «Vorbehandlung» das Thema dieser Monatstipps. Als erste Stufe in der Oberflächenbehandlung ist die Vorbehandlung von grösster Bedeutung für die nachfolgenden Arbeitsschritte. Die Wahl der richtigen Vorbehandlung und der...
26 Mai 2017  |  MosaĂŻque

Industrielle Bauteilreinigung –ein Fertigungsschritt mit Optimierungspotenzial

Die wachsende Bedeutung der Bauteilsauberkeit als Qualitätskriterium spiegelt sich auch an der stetig steigenden Teilnehmerzahl der FiT-Fachtagung «Industrielle Bauteilreinigung» wider. Zur 26. Auflage dieser Traditionsveranstaltung am 23. und 24. März reisten rund 40% mehr Fachleute an als im Vorjahr. Mit 141 Teilnehmern konnte die von der fairXperts GmbH & Co. KG erstmals im...
03 Mars 2017  |  MosaĂŻque

Automatisierte Formenreinigung mit Trockeneis

Während eines Produkteinführungsprozesses gelang es einem ABB-Entwicklungsteam, einen funktionierenden Testkörper herzustellen. Beim Herauslösen des Gussstücks blieben jedoch Trennmittelrückstände auf der Gussform zurück. Der anschliessend aufzubringende Primer konnte so nicht richtig haften, was sämtlichen nachfolgenden Produktionsschritten im Wege stand. Es wurde...
03 Mars 2017  |  MosaĂŻque

Optimierung von Reinigungsprozessen

Am 9. und 10. November 2016 führte der Fachverband industrielle Teilereinigung e.V. (FiT) mit dem zweitägigen Aufbauseminar «Prozessoptimierung» den zweiten Teil der neuen Weiterbildungsmassnahme zur Qualitätssicherung in der Bauteilreinigung durch. In Vorträgen und Workshops vermittelte die Veranstaltung Wissen und praktische Erfahrungen zur Optimierung von Reinigungsprozessen. Dass...
03 Mars 2017  |  MosaĂŻque

Positionierung am Markt soll gestärkt werden

Seit dem 1. Januar 2017 heisst die Trinos Vakuum-Systeme GmbH neu Pfeiffer Vacuum Components & Solutions GmbH. Das Göttinger Unternehmen mit seinen rund 160 Angestellten gehört bereits seit Januar 2010 zur Pfeiffer Vacuum Gruppe. Der Name Pfeiffer Vacuum steht schon mehr als 125 Jahre für hochwertige Vakuumtechnik, ein umfassendes Komplettangebot und erstklassigen Service. Dank der...
03 Mars 2017  |  MosaĂŻque

Le 15e anniversaire d’Atokalpa

La société de micromécanique Atokalpa, un fournisseur de marques horlogères haut de gamme, fait partie depuis quinze ans du pôle horloger de la Fondation de la Famille Sandoz. Elle a rejoint le pôle il y a quinze ans avec 26 collaborateurs, qui sont aujourd'hui au nombre de 120. Depuis 2006, cette entreprise est en mesure de produire tous les éléments entrant dans la composition de...
03 Mars 2017  |  MosaĂŻque

Un rendez-vous des spécialistes du revêtement

Du 4 au 6 avril 2017, les exposants de l’«European Coatings Show» présenteront, dans les sept halles du Parc des expositions de Nuremberg, les dernières nouveautés dans le domaine de la fabrication des laques et revêtements. Ce salon offre aux visiteurs internationaux un tour d’horizon complet du marché, allant des matières premières et services aux techniques d’essai, de...
08 Mars 2019  |  Ă‰dito

Edito (1/2019)

Macht dieser Aufruf in der heutigen globalisierten Welt noch Sinn ? Ist es nicht einfach das Wichtigste, dass der Konsument aus einer riesigen Palette von Produkten auswählen kann, und dass das bestellte Produkt danach zur richtigen Zeit am richtigen Ort ankommt ? Im Normalfall reicht dies dem Privatkonsumenten oder dem Firmenkunden. Was geschieht aber, wenn Fragen...
24 Mai 2019  |  Ă‰dito

Edito (2/2019)

Wer hätte gedacht, dass diese unscharfe Logik uns über «maschinelles Lernen» oder «tiefes Lernen» zur künstlichen Intelligenz führen würde. Ehrlich gesagt, zwei Bemerkungen, ich hatte nichts kommen sehen, und ich war nicht an dem Künstlichen interessiert. Solange sich meine Intelligenz in Zeit und Raum vervielfacht, erweist sie sich als vorteilhaft, normal im digitalen...
08 Mars 2019  |  Ă‰dito

Édito (1/2019)

Dans le monde globalisé actuel, cette invocation a-t-elle encore un sens ? L’essentiel n’est-il pas que le consommateur puisse choisir le produit voulu dans la gigantesque gamme présentée et qu’il soit délivré au bon endroit au moment opportun ? Normalement, c’est ce que demandent les consommateurs et les entreprises clientes. Mais qu’arrive-t-il quand...
24 Mai 2019  |  Ă‰dito

Édito (2/2019)

Qui avait pressenti que la logique floue allait nous mener à l’intelligence artificielle en passant par le «machine learning» ou le «deep learning» ? Honnêtement, deux remarques, je n’avais rien vu venir et l’artificiel ne m’intéresse pas. Alors que mon intelligence démultipliée dans le temps et l’espace, j’y trouve mon compte, normal à l’époque du...
POLYMEDIA SA | Chemin de la Caroline 26 | 1213 Petit-Lancy | Genève | T: +41 22 879 88 20 | F: +41 22 879 88 25 | info@polymedia.ch