MosaĂŻque

Afficher les résultats de 33 à 40 (total de 223)
25 Septembre 2018  |  MosaĂŻque

Neuer Direktor

Der Vorstand von Swissmechanic hat Dr. JĂŒrg Marti zum neuen Direktor gewĂ€hlt. Er verfĂŒgt ĂŒber langjĂ€hrige FĂŒhrungserfahrung an der Schnittstelle von Politik, Wirtschaft und VerbĂ€nden. Aufgrund seines breiten beruflichen Werdegangs kennt der neue Direktor die Anliegen und Herausforderungen von Klein- und Mittelunternehmen der Schweiz. Swissmechanic ist der fĂŒhrende...
25 Septembre 2018  |  MosaĂŻque

FĂŒhrungswechsel bei Zertifizierungsorganisation

Die Schweizerische Vereinigung fĂŒr QualitĂ€ts- und Management-Systeme SQS ist die fĂŒhrende Organisation fĂŒr Zertifizierungs- und Bewertungsdienstleistungen. Bereits Anfang dieses Jahres hat Felix MĂŒller (Bild rechts) die operative Leitung als Nachfolger von CEO Roland Glauser (Bild links) ĂŒbernommen, der in den Ruhestand trat. Bekannt geworden ist die SQS vor allem mit den ISO...
25 Septembre 2018  |  MosaĂŻque

GestĂ€rktes Kompetenzzentrum fĂŒr technische Sicherheit und Risikomanagement

Der Schweizerische Verein fĂŒr technische Inspektionen (SVTI) blickt auf ein erfolgreiches GeschĂ€ftsjahr 2017 zurĂŒck. Der wirtschaftliche Aufschwung war deutlich spĂŒrbar. Das zweite Halbjahr stand im Zeichen der angestrebten Fusion der drei Tochtergesellschaften. Unter dem Motto «One Company – One Brand» schlossen sich die Swiss TS Technical Services AG, die IWT Institut fĂŒr...
25 Septembre 2018  |  MosaĂŻque

Bilan positif pour le salon EPHJ-EPMT-SMT

A l’heure oĂč les portes du salon EPHJ-EPMT-SMT se referment aprĂšs quatre jours d’activitĂ©, les 820 exposants, tout comme les organisateurs ont le sourire. «Ce qui ressort avant tout de cette Ă©dition 2018, c’est ce que nous disent les exposants sur la qualitĂ© des visiteurs internationaux et suisses prĂ©sents Ă  Palexpo», explique Alexandre Catton, directeur du salon. «Cela se...
25 Septembre 2018  |  MosaĂŻque

Auszeichnungen im Bereich der OberflÀchentechnik

Die seit 1980 bestehende Stiftung ERNE avanti hat es sich zum Ziel gesetzt, die OberflĂ€chentechnik zu fördern. Dieses Ziel geht die Stiftung durch die UnterstĂŒtzung der Ausbildung in dieser Branche an. Beispiele der Förderung können BeitrĂ€ge fĂŒr Facharbeiten, Stipendien fĂŒr Ausbildungen, die UnterstĂŒtzung von Fachtagungen oder auch Auszeichnungen fĂŒr PrĂŒfungen (Berufs- oder...
29 Mai 2018  |  MosaĂŻque

Die Wertschöpfung der Bauteilreinigung nimmt zu

Bei der 27. Fachtagung «Industrielle Bauteilreinigung» am 15. und 16. MĂ€rz 2018 in Ulm informierten sich 142 Teilnehmer ĂŒber Grundlagen, Optimierungspotenziale und Innovationen in diesem Bereich der Fertigung. Die von der fairXperts GmbH & Co. KG organsierte Veranstaltung des Fachverbands industrielle Teilereinigung e.V. (FiT) verzeichnete damit so viele Teilnehmer wie nie zuvor....
29 Mai 2018  |  MosaĂŻque

Des pompes à vide pour le plus grand accélérateur de particules au monde

Le domaine d’activitĂ© principale du CERN est la physique fondamentale, nĂ©cessaire pour comprendre de quoi est fait l’Univers en recherchant les constituants de la matiĂšre. Dans l’accĂ©lĂ©rateur de particules LHC (Large Hadron Collider) d’un diamĂštre de prĂšs de 27 km, des protons et des ions sont accĂ©lĂ©rĂ©s Ă  quasiment la vitesse de la lumiĂšre et propulsĂ©s les uns contre...
29 Mai 2018  |  MosaĂŻque

«PaintExpo» schloss mit Rekordergebnis

Nahezu alle der 537 Aussteller der «PaintExpo» Ă€usserten sich zufrieden ĂŒber die diesjĂ€hrige Weltleitmesse fĂŒr industrielle Lackiertechnik. Sie kamen aus 29 LĂ€ndern, wobei der Anteil auslĂ€ndischer Unternehmen 36,3% betrug. Die NettoausstellungsflĂ€che lag bei 15‘674 m2, die sich auf sich auf ĂŒber drei gut und gleichmĂ€ssig stark belegte Hallen auf dem MessegelĂ€nde Karlsruhe...
04 FĂ©vrier 2020  |  Technique des plasmas

Un prĂ©traitement Ă©cologique de l’aluminium

La chimie humide fait aujourd’hui encore partie des mĂ©thodes les plus frĂ©quemment utilisĂ©es pour le prĂ©traitement des surfaces en aluminium avant le collage. Il existe pourtant des alternatives depuis longtemps. Le prĂ©traitement localisĂ© des surfaces de collage et d’étanchĂ©itĂ© par plasma Ă  pression atmosphĂ©rique est une mĂ©thode particuliĂšrement rentable, Ă©conome en Ă©nergie et Ă©cologique.
03 Mars 2017  |  Bibliographie

Jahrbuch OberflÀchentechnik 2016

Von einem Autorenteam namhafter Fachleute aus Industrie und Forschung (Hrsg.: Prof. Dr. Timo Sörgel), Band 72 (2016), 370 Seiten, 120 Abbildungen, ISBN 978-3-87480-295-6, Preis 58.00 Euro. Der 72. Band des Jahrbuchs OberflĂ€chentechnik bietet erneut eine umfassende Übersicht ĂŒber die Leistungen der OberflĂ€chentechnik. Ob praktische Anwendungen, Neu- beziehungsweise Weiterentwicklung...
28 Janvier 2020  |  RĂ©trospective

Les 60 ans d’OBERFLÄCHEN POLYSURFACES

Les grandes mutations technologiques, Ă©conomiques et Ă©cologiques des six derniĂšres dĂ©cennies ont laissĂ© des traces marquantes dans la revue OBERFLÄCHEN POLYSURFACES : elle a changĂ© plusieurs fois de nom, on y trouve de nouveaux Ă©diteurs et une relĂšve chez les rĂ©dacteurs. Mais les objectifs initiaux ont peu changĂ©.
25 FĂ©vrier 2020  |  Associations

5-Jahres-ÜberprĂŒfung in der beruflichen Grundbildung

Sehr geehrte Damen und Herren   Die gesetzlichen Grundlagen der beruflichen Grundbildungen OberflĂ€chenbeschichter/in EFZ und OberflĂ€chenpraktiker/in EBA werden im Rahmen einer 5-Jahres-ÜberprĂŒfung erneut ĂŒberprĂŒft. Um den aktuellen WĂŒnschen der Arbeitswelt gerecht zu werden und den heutigen Stand der Technik zu erfassen, bitten wir Sie, mittels einem Fragebogen Stellung zu nehmen....
POLYMEDIA SA | Av. de Riond-Bosson 12 | CH-1110 Morges | T: +41 (0)21 802 24 42 | F: +41 (0)21 802 24 45 | info@polymedia.ch