06 Novembre 2018  |  Nouveaux produits
Publié dans Oberflächen POLYSURFACES 04/2018

Partner für starke Vorbehandlungen

MacDermid Enthone ist ein marktführendes Unternehmen in der Oberflächenbehandlung. Es bietet der Galvanikindustrie das weltweit leistungsstärkste und umfassendste Angebot an Vorbehandlungsprodukten für die Reinigung, Entfettung, Ätzung, Entrostung, Aktivierung und Desoxidation von Metallen vor dem Galvanisieren. Den Schweizer Kunden stehen über Erne die weltweitbekannten Marken «Metex», «Enprep» und «Actane» zur Verfügung.
Eine gründliche Reinigung ist ein wesentlicher Bestandteil jeder erfolgreichen Weiterverarbeitung. Die meisten Beschichtungsfehler sind auf unzureichende Reinigungs- und Aktivierungsprozesse zurückzuführen. Mit den wachsenden Anforderungen sowohl an die Metallverarbeitung als auch an die Galvanotechnik seitens der OEMs ist ein grösseres Bewusstsein (und grössere Aufmerksamkeit) in Bezug auf die Vorbehandlung entstanden. Die komplette Linie von Abkoch- (Heiss-/Tauchreiniger),Sprüh- und Elektrolytreinigern sind speziell für die Reinigung und Aktivierung von Stahl, Edelstahl, Messing, Eisen, Magnesium, Zinkdruckguss, Kupfer und Kupferlegierungen entwickelt worden.
Neben den Reinigungs- und Aktivierungsprozessen umfasst das Portfolio von Surface Conditioning auch Hochleistungsstripper für alle Anforderungen der Industrie sowie eine breite Palette von Verfahren zur Vorbehandlung von Aluminium und seinen Legierungen, einschliesslich cyanidfreier Legierungszinkatprozesse durch die weltweit bekannten Technologien «Bondal» und «Alumon».
Ein Leitfaden zur Produktauswahl wird in Kürze verfügbar sein. Er wird dem Anwender bei der Auswahl des optimalen Verfahrens für die jeweilige Anwendung aus unserem herausragenden Portfolio helfen.

ERNE surface AG
Industriestrasse 24
8108 Dällikon ZH
Tel. 043 411 74 74
Fax 043 411 74 75
verkauf@erneag.ch
www.erneag.ch


06 Novembre 2018  |  Nouveaux produits

IMS-Messtaster

Bei der neuen Generation von lnduktivmesstastern von IBR mit integrierter Signalverarbeitung und digitaler Schnittstelle zur Messwertausgabe werden die sensiblen und störungsempfindlichen analogen Messsignale gleich im Taster verarbeitet und digitalisiert. Möglich wird dies durch eine hochintegrierte Elektronik und in neuartiges Messverfahren. Die Verkabelung erfolgt mit ISi-Anschlussadaptern...
06 Novembre 2018  |  Nouveaux produits

Begrenzten Raum effektiv nutzen

Auf einer Grundfläche von unter 2 m2 finden am SHL-Tower bis zu sechs Polier-, Schleif- oder Entgratwerkzeuge Platz. Sie lassen sich an der auf einen festen Sockel montierten Stahlkonstruktion in flexibler Anordnung anbringen. So kann sie der Roboter in der Fertigungsstrasse platz- und wegesparend einsetzen. Jede Antriebseinheit lässt sich eigenständig ansteuern, die Spindeldrehzahlen sind...
Polymedia Meichtry SA | Chemin de la Caroline 26 | 1213 Petit-Lancy | Genève | T: +41 22 879 88 20 | F: +41 22 879 88 25 | info@polymedia.ch