Nouveaux produits

Afficher les résultats de 169 à 176 (total de 177)
01 Juin 2012  |  Nouveaux produits

Innovative Produktneuheiten

Der neue Anlaufschutz 616 ist ein schwermetallfreies Anlaufschutzverfahren für Silber. Spezielle Nanopolymere absorbieren auf der Silberoberfläche und vernetzen zu einer wenige Nanometer dicken Schutzschicht. Die unsichtbare Schicht schützt das Basismaterial vor Oxidation, Verfärbungen und mechanischer Belastung. Glanz und Farbe bleiben erhalten. Die Beschichtung ist chemisch beständig,...
01 Juin 2012  |  Nouveaux produits

Cyanidfreier, alkalischer Silberelektrolyt

Das neue cyanidfreie Verfahren «Argalux NC mod» produziert glanzerhaltende bis glänzende Silberoberflächen für dekorative und elektronische Anwendungen. Es kann direkt auf Silber, Messing, Bronze und Kupfer abgeschieden werden, ohne dass eine zusätzliche Vorversilberung erforderlich ist. Das Verfahren lässt sich in Gestell- und Trommelanlagen aber auch für Reel-To-Reel-Technologie...
01 Juin 2012  |  Nouveaux produits

Dekorative Schichten mit dreiwertigen Chromelektrolyten

Dem dreiwertigen Glanzchromverfahren «Trilyte CF» von Enthone gelingt es, den bläulichen Farbton der sechswertigen Verchromung zu reproduzieren. Damit werden reine Chromschichten abgeschieden, im Gegensatz zu den herkömmlichen dreiwertigen Legierungsabscheidungsverfahren. Der dreiwertige Elektrolyt besitzt eine sehr gute Streufähigkeit und eine gute kathodische Stromausbeute. Das Verfahren...
13 Avril 2012  |  Nouveaux produits

Effizientes und schonendes Beizen von Stahl

Das Beizen von Stahl erfolgt üblicherweise mit Mineralsäuren wie Salz- oder Schwefelsäure und Zugabe von speziellen Additiven. Häufig werden diese so genannten «Beizentfetter» sehr unspezifisch und damit auch nicht optimal eingesetzt. In der Praxis ergeben sich daher sehr oft schlechte Beizergebnisse und zu hohe Chemikalienkosten. Zudem fehlte es bisher an objektiven Testmöglichkeiten,...
13 Avril 2012  |  Nouveaux produits

Höhere Dauerfestigkeit

Über 80% der Dauerbrüche beginnen an Risskeimen im Oberflächenbereich. Die gezielte Anwendung von Poligrat-Verfahren kann vielfach die Gefahr von Dauerbrüchen an metallischen Werkstücken wesentlich verringern und deren Lebensdauer um ein Mehrfaches erhöhen. Sie beseitigen oder entschärfen die meisten der äusseren Risskeime, die sich zwei Gruppen zuordnen lassen: Die Verfahren tragen...
13 Avril 2012  |  Nouveaux produits

Damit Edelstahl auch edel bleibt

Auf Dauer beständig und ästhetisch ansprechend sind Chromstahlprodukte nur, wenn der Werkstoff durch eine professionelle Oberflächenbehandlung «veredelt» wird. Dies wird in vielen Bereichen, vor allem unter Kostendruck, oft übersehen. Besonders dann, wenn durch thermisch beanspruchende Produktionsschritte das Stahlgefüge an der Oberfläche verändert oder gestört wird, kommt es zu...
03 FĂ©vrier 2012  |  Nouveaux produits

Brillanz und Effizienz gesteigert

Produktkennzeichnungen werden auf verschiedenste Weisen dekoriert, unter anderem durch bedrucken, prägen, lasern und lackieren. Um bessere und grössere Fertigungsmöglichkeiten zu erreichen, hat die Zahn GmbH einen Flächenspritzautomaten mit acht Spritzapparaten installiert; vier davon applizieren den Basislack. Wenn der Lackaufbau es erfordert, wird in einem zweiten Schritt der Klarlack...
03 FĂ©vrier 2012  |  Nouveaux produits

Makellose Beschichtung fĂĽr strahlendes Weiss

Die Oberflächenbeschichtung «Rhoduna Alloy» ist so weiss wie die von reinem Rhodium; ihre Oberfläche ist gleichmässiger und abriebbeständiger. Gleichzeitig ist sie rund 20% günstiger als reine Rhodiumschichten. Entwickelt wurde die neue Beschichtung speziell für Schmuckhersteller. Als das Edelmetall Rhodium 2008 einen Rekordpreis von bis zu 10000 US-Dollar pro Unze erreichte, hatten...
29 Mai 2018  |  Ă‰dito

Edito (2/2018)

Wer wird schon glauben, dass es Science Fiction ist? 1. April 2020 - Pressespiegel: – Die Informatik der Millenial Coatings AG, das führende Unternehmen für Oberflächenbehandlung in der Medizintechnik, wurde mit dem «e-bola»-Virus infiziert. Die Implantatproduktion im 3D-Additivdruck weisen Fehler auf, die tödlich sein können. Glücklicherweise hat die...
27 Mars 2018  |  Ă‰dito

Edito (1/2018)

Welche Aufgaben übernimmt ein Fachunternehmen für Oberflächenchemie und Anlagenbau für die beschichtende Industrie? Es kann die Rolle als Auslieferer von Chemikalien und Anlagen oder als Technologiepartner einnehmen. Um als Auslieferer «just-in-time» zu liefern, braucht es standardisierte Prozesse. Um als Technologiepartner für erfolgreiche Unternehmen kundenspezifische...
28 AoĂ»t 2018  |  Traitement mĂ©canique de surfaces

Mit hoher Energieeffizienz gratfrei und sauber

L’ébavurage à ultrasons permet d’éliminer de manière fiable et ciblée, les bavures des surfaces intérieures et extérieures des pièces moulées par injection, en laiton, en l’aluminium, en zinc et en matière synthétique. Par rapport au jet d’eau à haute pression, ce nouveau procédé se distingue par une consommation d’énergie nettement plus faible, ainsi que par un traitement en douceur.
11 Septembre 2018  |  Nettoyage

Les tendances pour le nettoyage de précision

Les exigences concernant la propreté particulière au domaine micrométrique, voire inférieur, ainsi que celles relatives à la propreté des films, sont aujourd’hui à l’ordre du jour dans différents branches. Ces valeurs qui doivent être respectées pour assurer la fabrication en série présupposent des solutions de nettoyage parfaitement adaptées.
Polymedia Meichtry SA | Chemin de la Caroline 26 | 1213 Petit-Lancy | Genève | T: +41 22 879 88 20 | F: +41 22 879 88 25 | info@polymedia.ch