Rubriques

Afficher les résultats de 81 à 88 (total de 90)
12 Septembre 2012  |  Ă‰dito

Edito (4/2012)

Können Sie mir den Mehrwert Ihrer letzten E-Mail angeben? An der E-Mail Börse hat die Menge schnell deren Wert gemindert: so viele E-Mails zu verwalten, jede wichtiger als die andere, jede dringend und mit Empfangsbestätigung. Es ist Mitternacht? Danke für Ihre Antwort morgen früh. Ich antworte selbstverständlich allen, mit Kopie an Sie, übrigens. Diese Frage des Mehrwerts...
12 Septembre 2012  |  Ă‰dito

Édito (4/2012)

Pouvez-vous m’indiquer la valeur ajoutée de votre dernier e-mail? A la bourse des e-mails la quantité a vite imposé la baisse de valeur: tant de e-mails à gérer, tous plus importants les uns que les autres, urgents, avec accusé de réception. Il est minuit? Merci de répondre pour demain matin. Je réponds à tous naturellement, et d’ailleurs, je vous mets en copie. Cette...
02 Juillet 2012  |  Bibliographie

Praktische Plasmaoberflächentechnik

Von Dr. Birger Dzur. 1. Auflage (2011), mit 85 Abbildungen und 32 Tabellen, ISBN 978-3-87480-263-5, Preis 35.00 Euro. Die Plasmatechnik hat in den letzten 20 Jahren einen festen Platz unter den Fertigungstechniken erobert. Dies gilt sowohl fĂĽr die Beschichtungstechniken, angefangen von den klassischen Vakuumtechniken bis zu den heute zunehmend gefragten Vorbehandlungsverfahren mit...
01 Juin 2012  |  Ă‰dito

Édito (3/2012)

Les appareils électriques et électroniques ne sont pas seulement composés de matériaux métalliques, mais aussi de plus d’un cinquième de matière plastique. Le recyclage peut être confronté à une montagne grandissante de déchets de pièces électriques ou électroniques et faire face à de nombreux problèmes, comme à la présence de matières plastiques extrêmement variées....
01 Juin 2012  |  Ă‰dito

Edito (3/2012)

Elektro- und Elektronikgeräte bestehen nicht nur aus metallischen Materialien sondern zu mehr als einem Fünftel auch aus Kunststoffen. Dies stellt die Recycler, die sich mit einem wachsenden Berg von Elektro- und Elektronikschrott konfrontiert sehen, vielfach vor Probleme, sind diese Kunststoffe sind äusserst vielfältig. Je nach Kunststofftyp und Anwendung können sie auch mit...
14 Mai 2012  |  Bibliographie

Vakuum-Plasma-Technologien

Von Prof. Dr. Gerhard Blasek und Prof. Dr. Günter Bräuer (Hrsg.) unter Mitarbeit von 47 Autoren, 1. Auflage (2010), zwei Teile, 1312 Seiten mit zahlreichen Abbildungen und Tabellen, ISBN 978-3-87480-257-4, Preis 189.00 Euro. Vakuum und Plasma haben in nahezu allen technischen Disziplinen Einzug gehalten und tragen erheblich zu deren wissenschaftlich-technischem Fortschritt bei. Die...
13 Avril 2012  |  Ă‰dito

Edito (2/2012)

Die Auswirkungen der REACH-Verordnung zeichnen sich in den EU-Ländern seit Inkraftsetzung deutlich ab. Viele Arbeitsgruppen, Konsortien und sonstige Interessensverbände wurden seither formiert, um die neuen, umfangreichen Regularien zu bewältigen. Ein Ende dieser Entwicklung ist noch lange nicht in Sicht, und sie wird die Fachwelt auch weiterhin beschäftigen. Aktuell sorgt die so genannte...
13 Avril 2012  |  Ă‰dito

Édito (2/2012)

Depuis son entrée en vigueur dans les pays européens, l'enregistrement, l'évaluation, l'autorisation et la restriction des produits chimiques REACH manifeste ses répercussions. Beaucoup de groupes de travail, de consortiums et de fédérations intéressées ont été informés depuis, sur la manière d'appliquer ces vastes nouveaux règlements. La fin de cette évolution n'est pas en vue,...
11 DĂ©cembre 2018  |  Laquage industriel

Nouveaux vernis en poudre

L’architecture moderne repose sur la combinaison de différents matériaux et le mélange de différents éléments stylistiques. Elle offre au spectateur des éléments surprenants pour l’œil. Une nouvelle gamme de vernis en poudre de Karl Bubenhofer AG couvre un large éventail de conception de surface innovante.
25 Septembre 2018  |  MosaĂŻque

Nouveau directeur

Le comité de Swissmechanic a élu Jürg Marti comme nouveau directeur. Celui-ci dispose d’une longue expérience de direction dans les interfaces de la politique, de l’économie et des associations. En raison de son parcours professionnel étendu, il connaît également les besoins et les défis des petites et moyennes entreprises suisses. Swissmechanic est l’association...
25 Septembre 2018  |  Nouveaux produits

Beschichtung von Massenkleinteilen aus Elastomeren

Mit der Anlage «Rotamat R 60» lassen sich Massen­kleinteile auch bei Füllvolumina zwischen 2 von 15 l effizient beschichten. Der Durchmesser der Trommel beträgt lediglich 600 mm und ist so optimal für geringe Füllmengen geeignet. Die Neigung der Trommel ist in weiten Grenzen verstellbar und so an unterschiedliche Teilegeometrien anpassbar. So durchmischen sich Teile in der Trommel...
25 Septembre 2018  |  MosaĂŻque

FĂĽhrungswechsel bei Zertifizierungsorganisation

Die Schweizerische Vereinigung für Qualitäts- und Management-Systeme SQS ist die führende Organisation für Zertifizierungs- und Bewertungsdienstleistungen. Bereits Anfang dieses Jahres hat Felix Müller (Bild rechts) die operative Leitung als Nachfolger von CEO Roland Glauser (Bild links) übernommen, der in den Ruhestand trat. Bekannt geworden ist die SQS vor allem mit den ISO...
Polymedia Meichtry SA | Chemin de la Caroline 26 | 1213 Petit-Lancy | Genève | T: +41 22 879 88 20 | F: +41 22 879 88 25 | info@polymedia.ch