14 Avril 2016  |  Expositions
Publié dans Oberflächen POLYSURFACES 02/2016

Lösungen für effizienteres Lackieren

Bei der «PaintExpo» vom 19. bis 22. April 2016 werden auf dem Karlsruher Messegelände über 470 Aussteller vertreten sein. Sie präsentieren das weltweit umfassendste Angebot zur Optimierung von Nasslackier-, Pulverbeschichtungs- und Coil Coating-Prozessen. Vorgestellt werden Innovationen und Weiterentwicklungen von der Vorbehandlung bis zur Qualitätskontrolle für praktisch alle Werkstoffe und Materialkombinationen.

Lors du salon «PaintExpo» qui ouvrira ses portes du 19 au 22 avril 2016 sur le site d’exposition de Karlsruhe, plus de 470 exposants présenteront leurs offres pour optimiser les procédés de laquage humide, de revêtements en poudre et d’enrobage de bobines. Des innovations et des développements seront présentés, du prétraitement au contrôle de qualité, pour pratiquement tous les matériaux et associations de matériaux.

Die Aussteller aus 26 Ländern präsentieren auf einer Nettoausstellungsfläche von über 13200 m2 Produkte, Prozesse und Dienstleistungen, um Qualität, Material- und Energieeffizienz, Flexibilität sowie Nachhaltigkeit beim Nasslackieren, Pulverbeschichten und Coil Coating weiter zu erhöhen. Davon kommen über 30% aus dem Ausland. Damit ist die 6. Internationale Leitmesse für industrielle Lackiertechnik die bisher grösste. Besucher aus Inhouse lackierenden Unternehmen sowie von Lohnbeschichtern erwartet ein branchen- und werkstoffübergreifendes Angebot, das weltweit seinesgleichen sucht. Das Ausstellungsspektrum umfasst Anlagen- und Applikationstechnik, Vorbehandlung und Reinigung, Lacke, Trocknungs- und Vernetzungssysteme, Fördertechnik, Automatisierungslösungen und Lackierroboter, Test- und Messtechnik, Qualitätskontrolle, Umwelttechnik, Zubehör, Verbrauchsmaterialien, Verpackung und Dienstleistungen.
 
Viele Live-Präsentationen und Innovation
«In allen Segmenten präsentierten die Aussteller Innovationen, Weiterentwicklungen und neue Trends. Und dies nicht nur als reine Produktschau, sondern mit einer Vielzahl an Live-Präsentatione», berichtet Jürgen Haussmann, Geschäftsführer der veranstaltenden FairFair GmbH. So werden beispielsweise Lösungen vorgestellt, wie sich Industrie 4.0 in die Lackiererei integrieren lässt. Auch neuste Entwicklungen für die Beschichtung und Aushärtung geometrisch komplexer Teile mit UV-Technik werden live zu sehen sein. Eine vollautomatische, kompakte Pulverbeschichtungsanlage wird auf der Veranstaltung ebenfalls betrieben.
usgesprochen bewegt geht es an verschiedenen Ständen aus der Fördertechnik zu. Darüber, wie beweglich, flexibel und einfach programmierbar Lackierroboter heute sind, können sich die Besucher ebenfalls direkt am Objekt informieren. Weltweit erstmals vorgestellt wird ein System für die Reinigung der Ketten von Fördersystemen wie beispielsweise Power&Free-Förderern. Es kann in der laufenden Produktion betrieben werden und trägt dazu bei, kostspieligen Ausschuss und Nacharbeiten durch herunterfallenden Schmutz zu minimieren.
Prozesse und Produkte für eine effizientere und umweltfreundlichere Reinigung und Vorbehandlung erwarten die Besucher ebenso wie neue Entwicklungen bei Nass- und Pulverlacken mit optimierten dekorativen und funktionalen Eigenschaften. Bei deren Applikation sorgen innovative und weiterentwickelte Lackierpistolen und Zerstäuber für eine erhöhte Materialeffizienz, Qualität und Ergonomie.
Sie stehen meist nicht so im Fokus, sind aber für eine prozesssichere und effiziente Lackierung beziehungsweise Beschichtung ebenfalls unverzichtbar: die neuen Entwicklungen in den Bereichen Abscheidesysteme, Test- und Prüfsysteme, Zubehör mit Abdeckmaterialien, Lackiergehängen und Pumpen sowie die Lösungen für die Entlackung und Verpackung.
In Kooperation mit der DFO e.V. wird auf der diesjährigen «PaintExpo» an allen vier Messetagen ein Fachforum mit interessanten, deutschsprachigen Vorträgen aus allen Bereichen der industriellen Lackiertechnik durchgeführt.
 
 
FairFair GmbH
Jürgen Haussmann
Max-Eyth-Strasse 19
D-72644 Oberboihingen
Tel. +49 7022 602 55 10
info@paintexpo.de
www.paintexpo.de


A l'affiche
Suisse

Etranger
Polymedia Meichtry SA | Chemin de la Caroline 26 | 1213 Petit-Lancy | Genève | T: +41 22 879 88 20 | F: +41 22 879 88 25 | info@polymedia.ch